Rodia

Eine Perle an der Westküste Pilions. Das kleine, gemütliche, familiäre Hotel Rodia befindet sich am Ortsanfang von Kala Nera, einem ehemals kleinem Fischerort am Pangasitischen Golf. Das Hotel steht in einem ca. 3.000 qm großen Garten mit vielen Blumen und Bäumen, welcher direkt am Strand endet. Das im griechischen Stil eingerichtete Hotel bietet wunderschöne Aussichten auf das Meer, den Pilon und seine Olivenhaine. Nur 10 m neben dem Hotel Rodia lädt ein großer Olivenhain zum spazieren ein. Sollten auch Sie gern längere Etappen wandern wollen, hilft Ihnen die freundlichen Hotelbesitzer gerne bei der Planung und geben Ihnen Tipps. ( im Hotel wird Deutsch verstanden und gesprochen) Im Hof des Hotels gibt es Parkplätze für Ihr Auto. Das Zentrum von Kala Nera mit seinen vielen Geschäften, Bars, Caffees erreichen Sie nach einem Fußweg von knappen 5 Minuten. Es ist heute ein lebhaftes Städtchen mit eignen Badestrand. Zum hübschen Bergort Milies sind es nur ca.5 km. Es ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für Wanderungen oder eine Fahrt mit der berühmten historischen Bahn.
Im Erdgeschoss des Hotels lädt ein großer Aufenthaltsraum mit Kamin, einer gemütlichen Sitzecke und Sat.-TV zum Verweilen ein. Dieser Raum ist auch ideal für etwaige Gruppenreisen die das ganze Hotel belegen können. In der 1 Etage das Hauses befindet sich ein netter Frühstücksraum. Im Hotel steht ein PC, an dem Sie kostenfrei und zügig (DSL) Ihre privaten Mails abrufen und bearbeiten können. Die Gästen mit eigenem Laptop können ebenfalls kostenlos das hauseigene WLAN-Netz nutzen. Zum Hotel gehöret ein traditionelles Garten-Restaurant (Taverna) in dem Sie sehr leckere, original griechische Küche geniessen können. In das Lokal kommen gern die Einheimischen zum Essen und das sagt sicher genug über die schöne Lage, Qualität und auch das Preis-/ Leistungsverhältnis der Taverne aus. Die Restaurantterrasse ist dem Meer zugewandt ist. Hier kann man sitzen, essen und dabei den Blick aufs Meer genießen. Sehr schön ! Das einfache Frühstück (das auch auf der Terrasse der Taverne eingenommen werden kann) besteht aus Kaffee, Tee, Kakao oder Milch, Butter, Marmelade, Honig, Brot, Käse, Wurst und einem Glas Orangensaft. Weitere Wünsche werden gegen Zuzahlung gern erfüllt.

Sie können im folgenden Fotobuch blättern indem Sie auf ein Foto klicken bzw. am Smartphone ein Foto antippen.

Zimmer

Alle Zimmer sind einfach, aber nett ausgestattet. Jedes dieser Zimmer verfügt über ein Bad mit Dusche und WC, einen Kühlschrank, ein Telefon, eine Heizung, eine Klimaanlage, einen Fernseher und einen eigenen Balkon. Die Zimmerreinigung und der Wäschewechsel erfolgt normalerweise alle drei Tage, nach Bedarf auch öfter.
Insgesamt verfügt das Hotel Rodia über 14 Wohneinheiten: 8 Doppelzimmer, 2 Einzelzimmer, 2 Dreibettzimmer und 2 Familienzimmer. Die beiden Familienzimmer bestehen aus zwei separaten Räumen mit je 2 Schlafmöglichkeiten(Doppelbett und 2 Einzelbetten), einem kleinen Flur und einem Bad. Babybett auf Anfrage möglich.

Beschreibung
Einzelzimmer
Doppelzimmer
Dreibettzimmer
Einzelzimmer
Familienzimmer

Verpflegung:
* ohne
* Frühstück: Tee / Kaffee Saft Ei Schinken Käse Joghurt Marmelade Honig Butter Brot

Die Anreise:

Für die Anreise auf Pilion empfehlen wir den Flug nach Volos, Thessaloniki oder Athen und einen Mietwagen. Sie können bei uns den Flug und den Mietwagen buchen und so bequem vom Flughafen zum Hotel fahren.

Die andere Alternative:
Anfahrt mit dem eigenen Pkw und den Fährpassagen aus Italien nach Igoumenitsa, weitere Fahrt übers Land zum Hotel. Sie können bei uns alle Fährpassagen der Fähren Anek, Superfast und Minoan buchen.

Copyright by ALETHINOS UG